Rentenversicherung

Die Rentenberatungen wie auch die Antragsentgegennahme können bei der Stadt- und den Verbandsgemeindeverwaltungen erfolgen.

Antragsannahme

Stadtverwaltung Neustadt

Konrad-Adenauer-Str. 43, 67433 Neustadt an der Weinstraße
Tel. 0 63 21 – 855 498

http://www.neustadt.eu/

Verbandsgemeindeverwaltung Lambrecht

Sommerbergstr. 3, 67466 Lambrecht
Tel. 0 63 25 – 18 11 46

http://www.vg-lambrecht.de/

Verbandsgemeindeverwaltung Edenkoben

Dienstgebäude Maikammer
Immengartenstr. 24, 67487 Maikammer
Tel. 0 63 21 – 58 99 0

Maikammer - Kirrweiler - St. Martin

Auskunfts- und Beratungsstellen

Gemeinsame Auskunfts- und Beratungsstellen der Deutschen Rentenversicherung

Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz (ehem. LVA)

Eichendorffstr. 4-6, 67346 Speyer
Tel. 0 62 32 – 17 0

Kostenloses Servicetelefon, Tel. 08 00 – 1000 480 16

www.deutsche-rentenversicherung.de

Deutsche Rentenversicherungsbund (ehem. BfA)

Ruhrstr. 2, 10709 Berlin

Kostenloses Servicetelefon Tel. 08 00 – 1000 480 70

www.deutsche-rentenversicherung-bund.de

Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See

Kostenloses Servicetelefon Tel. 08 00 – 1000 480 80

www.kbs.de

Beratung durch Versichertenälteste

Die Versichertenältesten sind ehrenamtlich Tätige, die Ihnen ebenfalls kostenlos bei Antragstellung oder Rentenberatung behilflich sein können.

Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz

Norbert Kercher Tel. 0 800 – 33 20 60 61 66 01

oder Tel. 0 63 27 – 54 72

Deutsche Rentenversicherung Bund

Susanne Kercher Tel. 0 63 27 – 54 7