Einrichtungen der Selbsthilfe

Nachfolgend sind alle Selbsthilfegruppen aufgeführt, die in unserem Gebiet tätig sind und die die ältere Generation betreffen oder zumindest mit betreffen. Das heißt, dass beispielsweise Still- oder Krabbelgruppen hier nicht aufgeführt sind. Zur weiteren Suche empfehlen wir die Webseiten der Stadt Neustadt unter
http://www.neustadt.eu/Leben-in-Neustadt/Gesundheit/Beratungsstellen-Selbsthilfegruppen


Die Selbsthilfegruppen können Ihnen bei Ihren spezifischen Problemen und Fragen weiterhelfen durch die praktischen Erfahrungen und Tipps von Betroffenen.
Die Auflistung der Gruppen erfolgt in alphabetischer Reihenfolge. Hierbei sei angemerkt, dass Sie viele weitere Gruppen in der Region über die Kontakt- und Informationsstelle KISS in Edesheim erhalten können (Adresse und Link am Ende dieser Seite).

Selbsthilfegruppen in Neustadt

Al - Anon (Angehörige von Alkoholikern)

Von-Hartmann-Str. 11, 67433 Neustadt (Mehrgenerationenhaus)

Jeden Dienstag 20 Uhr, im Mehrgenerationenhaus
Angehörige von Anonyme Alkoholiker

Anonyme Alkoholiker

Von-Hartmann-Str. 11, 67433 Neustadt (Mehrgenerationenhaus)

Offenes Meeting jeden letzten Dienstag im Quartal im Mehrgenerationenhaus
Anonyme Alkoholiker

Aphasiker und Angehörige -
Neustadt/Weinstr. e.V.

Stiftstr. 10, 67434 Neustadt (Krankenpflegeschule im Hetzelstift)
Kontakt: Wilhelm Reick
Tel. 0 63 21 / 8 22 99
E-mail: wreick@gmx.de

Jeden 3. Donnerstag im Monat, 16 Uhr, im Schulungsraum der Krankenpflegeschule im Krankenhaus Hetzelstift.
Aphasiker Selbsthilfe Neustadt

Autismus - Dorothea-Schwaab-Stiftung

Weißkreuzstr. 1, 67434 Neustadt
Tel. 0 63 21 - 78 70

Kontakt: Familie Schwaab
Besonderes: In Zusammenarbeit mit TUS Diedesfeld:
"Walking für alle", auch für Senioren.
Autismus -Schwaab-Stiftung

Blaues Kreuz – Freundeskreis
(Alkohol- und Medikamentenprobleme)

Schillerstr. 11, 67434 Neustadt (Bodelschwingh-Haus)
Tel. 0 63 21 – 92 74 98 - 0 (Fachstelle Sucht)

Oder Kontakt über Selbsthilfe: Ingeborg, Tel. 0 63 24 - 8 02 45, oder
Heinz, Tel. 0 63 21 / 35 53 59. 
Jeden Freitag, 20 Uhr, im Bodelschwingh-Haus in der Schillerstraße 11
Blaues Kreuz - Selbsthilfegruppe Neustadt

Deutsche Heredo-Ataxie Gesellschaft e.V.

67435 Neustadt
Tel. 0 63 21 - 6 84 56

Kontakt: Hermann Stimm, Fachberatung
Ataxie ist der medizinische Fachbegriff für gestörte Bewegungskoordination.
Heredo-Ataxie-Gesellschaft

Deutsche ILCO e.V. (Ileo-, Colo-, Urostomie) -
Gruppe Neustadt

Bahnhofsgebäude Neustadt, 67433 Neustadt, Bahnhofsplatz 6 (Bahnhofsgaststätte)
Tel. 0 63 21 – 6 80 31

Kontakt: Otto Merkel
jeden 1. Freitag im Monat, 15 Uhr, im Nebengebäude des Bahnhofsrestaurants
Deutsche Ilco - Neustadt

»Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG)« – Neustadt-Haßloch

Am Bürgergarten 5, 67433 Neustadt (Prot. Gemeindehaus)

DMSG - Gesamtgruppentreffen
Kontakt: Imke Hellwig
Tel. 0 63 21 - 30 49 7

DMSG - Stammtisch (MOPS)
Kontakt: Monika Merschilz
Tel. 0 63 21 - 96 82 92

Multiple Sklerose Selbsthilfegruppen

Deutsche Parkinson-Vereinigung – Gruppe Haßloch-Neustadt

Wilhelmstr. 12, 67454 Haßloch
Tel. 0 63 24 - 32 20

Kontakt: Elisabeth Bauer
Jeden 2. Donnerstag im Monat, 14.30 Uhr, in der Gaststätte Olympia, Haßloch.
Gymnastik dienstags, 14 Uhr, in der VHS Haßloch. Auch Yoga- und Feldenkrais-Kurse.
Parkinson Selbsthilfe Haßloch-NW

Deutsche Rheuma Liga e.V. - Arbeitsgemeinschaft Neustadt

Gymnastik, Wandern und Stammtisch.
Kontakt: über Landesverband in Mainz
Rheuma-Liga-RLP

Deutsche Vereinigung "Morbus Bechterew" - Selbsthilfegruppe Neustadt

Branchweilerhofstr. 84a, 67433 Neustadt
Tel. 0 63 21 – 6 61 53

Kontakt: Wolfgang Tremel
Therapieangebot: Gymnastik
jeden Donnerstag, ab 18 Uhr in den Räumen der KG-Praxis Oliver Staffort, Am Kohlplatz 31, 67433 Neustadt.
Bechterew Selbsthilfe Neustadt

Frauenselbsthilfe nach Krebs - Neustadt

Klausengasse 6, 67433 Neustadt (Katholisches Pfarramt St. Marien,
Gruppenraum, gegenüber vom Kircheneingang)
 
Tel. 0 63 21 - 57 60 92
E-Mail: fsh-neustadt@web.de

Kontakt: Yamina Cherair, Susanne Pérez Amezcua, Maria Bauer
Termine im Jahresprogramm
Frauenselbsthilfe Neustadt

Hörgeschädigte: Cochlear-Implant Neustadt

Bergsteinstr. 60, 67434 Neustadt
Tel. 0 63 21 - 3 33 00

Kontakt: Gisela Mathä
Treffen viermal im Jahr; nach Absprache
Cochlea Implant Neustadt

Hörgeschädigte: Cochlear-Implant Neustadt-Bad Dürkheim

Holzweg 86, 67089 Bad Dürkheim
Tel. 01 72 - 62 55 81 1

Kontakt: Sieglinde Wetterauer
E-mail: s.wetterauer@gmx.de
Treffen im monatlichen Wechsel zwischen Neustadt (1. Freitag im Monat) und Bad Dürkheim (1. Samstag im Monat).
Cochlea Implant NW-DÜW

Stammtisch der SHG Neustadt-DÜW
Die Selbsthilfegruppe „Cochlear Implant & Hörgeschädigte” Neustadt - DÜW lädt zum Stammtisch ein. Die SHG trifft sich zum lockeren Gedankenaustausch. Gäste, Partner und Interessierte sind herzlich willkommen.
Treffpunkt: in der Pizzeria „Solo Doro”, Hauptstr. 110, 67433 Neustadt. Termine erfragen.

Patientenclub Neustadt

67433 Neustadt
Tel. 0 63 21 - 8 29 34

Kontakt: Elisabeth Magold
und Werner Sesar, Tel. 0 63 21 - 8 87 18

Patientenclub Neustadt über www.kiss-pfalz.de

Multiples Myelom (Plasmozytom) Kurpfalz

Robert-Stolz-Str. 19, 67433 Neustadt
Tel. 0 63 21 - 96 38 30

Kontakt: Brigitte Reimann
Jeden 1. Dienstag im Monat, 18 Uhr, im Restaurant Böbig, Nebenraum,
Harthäuser Weg 40, 67433 Neustadt
Multiples Myelom Selbsthilfe Kurpfalz

Psychisch Kranke - „Casi-Treff“ Neustadt

Ludwigstr. 14, 67433 Neustadt (Casimirianum, 1. OG)
Tel. 0 63 22 - 961 72 05

Kontakt: Doris Pflüger, Gesundheitsamt Neustadt
Jeden 2. Dienstag im Monat, 15 Uhr im Casimirianum.
Psychisch Kranke - Casi-Treff über www.kiss-pfalz.de

Psychisch Kranke: Angehörigengruppe Neustadt

Stiftstr. 10, 67433 Neustadt (Krankenhaus Hetzelstift)
Tel. 0 63 21 – 1 58 37

Kontakt:
Jeden 2. Donnerstag im Monat, 18 Uhr, im Foyer des Krankenhauses Hetzelstift
Psychisch Kranke - Angehörige über www.kiss-pfalz.de

Pflegende Angehörige Demenzerkrankter

Stiftstr. 10, 67434 Neustadt (Krankenpflegeschule im Hetzelstift)
Tel. 0 63 23 - 8 13 45

Kontakt: Tuisko Weis
Jeden 1. Donnerstag im Monat, 20 Uhr, in den Räumen der Krankenpflegeschule des Krankenhauses Hetzelstift,
2. OG, Zimmer A221.
Pflegende Angehörige Demenzerkrankter über www.neustadt.eu

Pflegende Angehörige - Lambrecht
"Pflegetreff Atempause"

Klostergartenstr. 1, 67466 Lambrecht (Seniorenhaus Lambrechter Tal, AWO)
Tel. 0 63 25 - 1 84 00 61

Kontakt: Petra Illig
Angebot: Gesprächskreis für pflegende Angehörige
Jeden 1. Montag im Monat, 15 Uhr, im Seniorenhaus "Lambrechter Tal"
Pflegetreff Atempause über www.kiss-pfalz.de

Selbsthilfegruppe "Herz-Patienten" - Neustadt

Stiftstr. 10, 67434 Neustadt (Krankenpflegeschule im Hetzelstift)
Tel. 0 63 21 - 48 27 37
E-mail: k.h.henig@t-online.de

Kontakt: Karl-Heinz Henig
Jeden 1. Donnerstag im Monat, 19 Uhr, in der Krankenpflegeschule des Hetzelstifts,
Pflegeschule 2. OG, Zi. A207
Herz-Patienten Neustadt über www.kiss-pfalz.de

Selbsthilfe "Herz-Patienten, ICD-Träger" - Neustadt

Stiftstr. 10, 67434 Neustadt (Krankenpflegeschule im Hetzelstift)
Tel. 0 63 21 - 1 87 42 01
E-mail: icd-nw@web.de

Kontakt: Ingo Vogel
Letzter Mittwoch im Monat, 19 Uhr, in der Krankenpflegeschule des Hetzelstifts,
Pflegeschule 2. OG.
ICD-Träger Neustadt über www.kiss-pfalz.de

Die Adressen von weiteren Selbsthilfegruppen aus der Region und weitere nützliche Informationen erhalten Sie vom ...

Selbsthilfetreff Pfalz e.V. im Gesundheitshof Edesheim

Speyerer Straße 10, 67483 Edesheim
Tel. 0 63 23 – 98 99 24

Zusammenschluß von Selbsthilfegruppen; Beratungen, Informationen und Veranstaltungen; Infoladen u. Bibliothek; Unterstützung beim Aufbau neuer Gruppen.
www.kiss-pfalz.de